Beruf und Berufung

Er begann seine Laufbahn im Showbusiness bereits Ende der 80er Jahre, nachdem er 1983 mit einem "gewissen" René Baumann Bekanntschaft machte. René Baumann lernte er beim Breakdance in einer Diskothek kennen, tanzte mit ihm am nächsten Tag auf der Strasse und die beiden verdienten dort ihr erstes gemeinsames Geld, - innerhalb von 10 Minuten je CHF 150.--!!! In der Folge traf man sich regelmässig zum gemeinsamen Training, organisierte Auftritte, bald auch Parties und interessierte sich für Tanz, Show und bald auch Musik.

Nachdem René Baumann 1989 seinen grossen Traum, eine eigene Schallplatte zu produzieren verwirklicht hatte, gründete er mit Oliver Imfeld, nach erfolreich absolvierter erster Tournee durch Diskotheken, 1989/90 die erste eigene Künstleragentur. Dies um die Auftritte professionell zu organisieren und weitere eigene und Shows aus dem Ausland vor allem an Diskotheken verkaufen zu können. Das war dann auch der Zeitpunkt zu dem Oliver Imfeld seine Ausbildung bei der Bank abbrach und nach zwei Jahren bei der UBS im Bereich Wertschriften und Devisen all seine Kraft in die Entwicklung des eigenen Geschäftes legte.

Seit 1996 existiert die Firma YES Music AG, bei der auch andere Künstler wie etwa Dr. Alban oder Camen in der Schweiz vertreten wurden. 1997 erfolgte der Umzug der Firma nach Stans, privat der Umzug nach Horw, wohin ihm auch René Baumann Ende der 00er Jahre folgte. Dort führte Oliver Imfeld als Geschäftsführer der gesamten Firmengruppe mit bis zu 5 Firmen, die seit 2001 bis 2003 aber alle in der YES Music AG zusammengeführt wurden, bis zu zweiundzwanzig Mitarbeiter und ist René Baumann's (besser bekannt als DJ BoBo) Personal Manager - und noch immer auch einer seiner besten Freunde!

Heute verwaltet die YES Music AG sämtliche Rechte rund um DJ BoBo, sowohl Marken-, Namens-, Personen-, Abbildungs-, Merchandising-, Sponsoring- und Musikrechte, als auch sämtliche Rechte im Zusammenhang mit Shows und Tourneen. Tourneen weltweit werden aus der Schweiz organisiert. Die Tourneen und Shows in Deutschland werden von der ebenfalls von Imfeld geleiteten Tochterfirma YES Music Deutschland GmbH organisiert.

Die YES Music AG liefert auch den Inhalt für die Shows - seit 2011 auch für diejenigen von Andrea Berg. Die Tochterfirma in Deutschland produziert, organisiert und veranstaltet die Tourneen von DJ BoBo in Deutschland (mit bis zu 150 Mitwirkenden und 9 Trucks mit bis zu 150 Tonnen Material).